Beste Prepaid Tarife / Handytarife – alle wollen günstig telefonieren

Wo findet man die besten Prepaid Tarife und Handytarife? Eine weit verbreitete Frage, die natürlich nicht so allgemein zu beantworten ist. Die Tarife sind oft so angelegt, dass sie bei einer bestimmten Nutzung Vor- oder Nachteile haben.

Auf Mindestumsatz und Guthabenverfall achten

Der Jenige, für den die günstigsten Prepaidtarife die billigsten sind, der ist sicher auf dem Markt der Prepaid Discountanbieter gut aufgehoben. Sie kommen mit Ihren Preisen nahe an die Tarife der Verträge heran. Mit 7 Cent bis 9 Cent ist dort telefonieren recht günstig. Jedoch bietet der eine oder andere gewisse Fallstricke. Zum Beispiel gibt es Mindestumsätze und Verfallsdaten für das Guthaben. All das gilt es, bei der Suche nach den besten Prepaidtarifen oder Handytarifen zu beachten. Einer der besten Tarife bietet hier sicher Bildmobil. 9 Cent die Minute oder SMS in alle Netze zu jeder Zeit, und das ohne Mindestumsatz oder Guthabenverfall. Nebenbei ist der Service hier auch recht gut. Dieser Anbieter hat vielleicht nicht den billigsten Prepaid Tarif, mit Sicherheit aber den einfachsten. Da zu dem das Netz von Vodafone genutzt wird, ist auch die Netzabdeckung recht gut. Die Frage nach den besten Prepaid Tarifen / Handytarifen ist also im Tarifdschungel nicht einfach zu beantworten, denn es gibt manche Spezialangebote, die je nach den persönlichen Umständen durchaus recht interessant sein können. Dies aber muss jeder für sich selber eruieren.




Weitere Themen:

  • Thema Handyvertrag
  • Thema Handy Bundle
  • Thema Handytarife
  • Thema Handynummern
  • Thema Handy allg.
  •