Bester Prepaid Tarif für das iPhone – auch dafür kann sich Prepaid rechnen

Früher war es ganz einfach. Das iPhone gab es nur exclusiv bei T-Mobile und mit Vertrag. Mittlerweile gibt es das iPhone aber auch Second Hand und auch ohne Vertrag im Mac Store und so mancher fragt sich, bester Prepaid Tarif für das iPhone , wo finde ich den.

Die Telefon- und Datenvolumentarife beachten

Da das iPhone ja nicht nur Telefon, sondern auch Internetgerät ist, bleibt hier nur ein Prepaid Tarif mit Datenoption. Natürlich bieten so etwas auch die Discountanbieter. Die Suche nach dem besten Prepaid Tarif für das iPhone kann also recht aufwendig werden. Die Sprachtarife liegen alle zwischen 9Cent und 7Cent. Aber bei den Datenoptionen gibt es große Unterschiede. Sowohl im Preis als auch bei den Datenvolumina. Wer also den besten Prepaid Tarif für das iPhone sucht, der muss sich zuvor über sein Surfverhalten im Klaren werden. Soll das iPhone als vollwertige Datenstation genutzt werden oder eher nur, um ab uns zu einmal die News zu lesen? Alles in allem sollte bei der Suche nach dem besten Prepaid Tarif für das iPhone ein besonderes Augenmerk auf die Angebote vom Blau.de und Simyo gelegt werden. Die Preise für die ‚Gesprächsminute liegen mit 9 Cent zwar an der oberen Grenze aber für 10 Euro gibt es eine Datenoption mit 1GB Datenvolumen. Das ist wesentlich mehr als alle Anderen zum gleichen Preis bieten. Bester Prepaid Tarif für das iPhone , es muss keine Doktorarbeit werden, diesen zu finden.




Weitere Themen:

  • Thema Handyvertrag
  • Thema Handy Bundle
  • Thema Handytarife
  • Thema Handynummern
  • Thema Handy allg.
  •