beliebte Zugaben beliebte Zugaben

Handynetze in Deutschland Vorwahlen – Billiger Telefonieren?

Wenn man weiß welches Netz der Gesprächspartner nutzt, kann man oft die Option nutzen, das Netzinterne Gespräche günstiger oder sogar gratis sind. Früher ließ sich das anhand der Handy Vorwahlen herausfinden. Diese Zeit ist leider mit der Einführung der Rufnummernmitnahme vorbei. Seit geraumer Zeit ist es ja möglich, bei einem Vertragswechsel, die alte Rufnummer inklusive Vorwahl zu behalten. Hier bleibt dann nur noch eine Anfrage beim Anbieter, zu welchem Netz die Zielrufnummer gehört.

Es war ein mal...

Früher war das ganz einfach 0171 gehörte zu T-Mobile 0172 zu Mannesmann / Vodafone D2. Heute geht das so nicht mehr. Jede Vorwahl kann in jedem Netz zuhause sein. Es lässt sich lediglich heraus bekommen, in welchem Netz eine Rufnummer ihren Ursprung hatte. Aber das hilft bei der Beurteilung des aktuellen Status natürlich nicht weiter. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen stellen die Netzbetreiber und viele Anbieter im Internet Tools zur Verfügung, welche darüber Auskunft geben ob eine Rufnummer zu einem bestimmten Netz gehört. Schließlich lässt sich mit dem Wissen um das Netz des Gesprächspartners oftmals Geld sparen. Denn viele Verträge beinhalten ja kostenlose oder vergünstigte netzinterne Gespräche. In wichtiger Fakt für Vieltelefonierer. Manchmal hilft es auch, einfach den Gesprächspartner zu fragen, welches Netz er nutzt. Denn die einzige Aussage, die sich auch heute noch sicher treffen lässt ist die Tatsache, dass es sich bei einer Vorwahl die mit 01 beginnt um ein Handynetz handelt.




Weitere Themen:

  • Thema Handyvertrag
  • Thema Handy Bundle
  • Thema Handytarife
  • Thema Handynummern
  • Thema Handy allg.
  •