beliebte Zugaben beliebte Zugaben

Handyvertrag für Azubis 2016 - Geld sparen für Auszubildene

 

Wer in der Ausbildung ist, der verfügt zwar noch nicht über das große Geld. Natürlich möchte jeder trotzdem mobil telefonieren. Speziell für diese Zielgruppe gibt es den recht lukrativen Handyvertrag für Azubis. Ein Handyvertrag für Auszubildende ist eine feine Sache. Stehen doch meist alle Optionen eines „normalen“ Handyvertrages zur Verfügung, nur halt mit deutlichen Rabatten. Schließlich haben auch die Netzbetreiber erkannt, dass jeder der früh auf eine Marke geprägt wird und gute Erfahrungen gemacht hat, dieser Marke meist treu bleibt.

O2 und Base zielen besonders auf dem jungen Kunden

Der Handyvertrag für Azubis steht vor allem bei den Anbietern hoch im Kurs, die sich mit dem jungen Kundenstamm befassen. O2 und Base bieten hier den wohl besten Handyvertrag für Azubis am Markt. Mit diesen Verträgen lassen sich einige Euro gegenüber dem „normalen“ Tarif sparen und die Laufzeit des Vertrages ist oftmals an die Dauer der Lehrzeit geknüpft. Dies kann aber auch eine Fußangel sein. Ist es manchmal nicht möglich, aus dem Vertrag vor Ende seiner Laufzeit auszusteigen. Überhaupt sollte jeder der den Handyvertrag für Azubis sucht, einmal darüber nachdenken, ob er nicht mit einem Discount Prepaid Angebot besser fährt. Bei den Prepaid Karten gibt es schließlich keine Vertragsbindungen und somit keine Risiken! Jeder Azubi mus für sich selber entscheiden, ob er lieber die Freiheiten des Handyvertrags für Azubis oder die Freiheiten der Prepaid Welt genießen möchte. Bei Optionen haben ihre Vor- und Nachteile.




Weitere Themen:

  • Thema Handyvertrag
  • Thema Handy Bundle
  • Thema Handytarife
  • Thema Handynummern
  • Thema Handy allg.
  •